Gut Essen & gesellig Feiern im Gasthof Kölblwirt

Steirische Gastlichkeit, lebendig & zeitgemäß

Als Zentrum des Bergsports sind die Gäste in Johnsbach vor allem eines, "hungrig". Wer nach einer langen Skitour vom Lugauer zurückkommt, hört schon das Zischen des Bier-Zapfhahns. Wer im Sommer den "zachen Schuh" von der Hesshütte herunter geschafft hat, freut sich auch schon über ein kühles Getränk auf der Kölbwirt-Hausbank. Treten Sie ein in den Kölblwirt - Hunger und Durst gehören bald der Vergangenheit an.

Regionale Produkte - schmackhafte Küche

Diese Kombination ergibt sich im Kölblwirt von selbst. Gekocht wird bei uns regional und nach Möglichkeit saisonal. Knackige Salate setzen heißen Sommertagen im Gebirge die Krone auf. An kalten Wintertagen verwöhnen wir Sie mit heißen Suppen und wärmenden Spezialitäten. Aus frischem Fleisch zaubern wir knusprige Braten und diverse Klassiker der österreichischen Wirtshauskultur.

Woher kommt das Fleisch?

Seit mehr als zwei Jahrzehnten bezieht der Kölblwirt sein Styria-Beef von der hauseigenen BIO-Landwirtschaft. Aufzucht, Fütterung, Schlachten, Zerlegen - alles aus einer Hand. Damit garantieren wir beste Fleischqualität. Sie werden den Unterschied schmecken. Das Styria-Beef stammt von Tieren aus biologischer Mutterkuhhaltung, was bedeutend, dass die Kälber im Familienverband leben und die Milch von der Mutterkuh säugen. Weidehaltung ist verpflichtend vorgeschrieben - die Kölblrinder verbringen den Sommer auf der Kölblalm.

Wir wissen, wie man feiert

Wer uns Johnsbacher kennt, der weiß, dass wir so gut wie immer und überall einen Grund zum Feiern finden. Wir feiern drinnen, draußen, im Haus, hinter dem Haus, in der Nähe vom Haus oder gleich auf der Kölblalm. Alles nur eine Frage der Organisation und der Gaudi. Möchten Sie mit uns feiern? Wir helfen Ihnen bei der Organisation, zaubern ihr individuelles Menü und gestalten den Rahmen so, dass ihre Gäste noch lange davon schwärmen werden.

Lassen Sie uns mit einem Begrüßungsdrink beim Johnsbacher Kneippweg beginnen. Danach wandern wir gemeinsam zum Kölblwirt und genießen ein paar schöne Augenblicke am offenen Kamin oder bei der Feuerschale, bevor wir im Saal oder der Gaststube das Essen servieren. Im Sommer kombinieren wir Ihr Event einfach mit einer Wanderung zur Kölblalm. Dort servieren wir selbstgemachte, regionale Schmankerl, bevor wir Sie in den Kölblwirt-Saal zum Essen und zum gemütlichen Ausklang laden.

Das "Ja-Wort" im Bergsteigerdorf

Wer sich wirklich romantisch das Ja-Wort geben möchte und wer dazu gerne hohe Berge als Zeugen hat, der heiratet am besten in Johnsbach. Die wunderschöne Johnsbacher Kirche eignet sich hervorragend, um den Bund fürs Leben zu schließen. Gleich daneben, beim Donnerwirt ist dann Zeit für einen Sektempfang, bevor es zu Fuß oder per Auto zum Kölblwirt geht. Genauso, wie sich die Kirche für den Bund der Ehe eignet, eignet sich der Kölblwirt dafür, dies gebührend zu feiern. Wer vom Beginn an seine ehelichen Pflichten ernst nimmt, checkt am besten in unseren gemütlichen Zimmern ein - besser kann eine Ehe doch gar nicht beginnen oder? Wenn Sie sich dann ein paar Monate später die Bilder Ihrer Hochzeit an sehen und an den schönsten Tag im Leben erinnern, denken Sie daran - auch Taufen gehören zu den Spezialitäten des Kölblwirtes.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie einen besonderen Anlass, eine Familienfeier, eine Erstkommunion, einen Geburtstag eine "Verliebung" zu feiern? Haben Sie vor zu heiraten? Das war vor kurzem soweit und nun steht eine Taufe ins Haus? Oder Sie planen einen Firmenevent und möchten Ihren Mitarbeitern etwas Besonderes bieten?Wenn Sie sich für den Kölblwirt als Event- oder Veranstaltungslocation interessieren, dann nehmen Sie am besten gleich mit uns Kontakt auf!

 Oder rufen Sie uns an: Tel.: +433611 / 216