Grüne Wälder - Wandern, Walken & Spazieren

Wandern, Walken & Spazieren in Johnsbach rund um den Gasthof Kölblwirt

"Endlich Freizeit, endlich Urlaub, endlich Gesäuse." Darauf haben Sie sich sicher schon lange gefreut. Wenn sich im Tal noch der morgendlliche Nebel hält und die Berggipfel schon im Morgenlicht strahlen, ist die beste Zeit den Nationalpark von seiner schönsten Seite zu erleben. Nach einem tollen Frühstück im Gasthof Kölblwirt brechen Sie auf und nehmen erstmal einen tiefen Zug der herrlichen Bergluft.

Genießen Sie den Tag und steigen Sie auf zu den schönsten Hütten, wandern Sie durch die urigsten Wälder und spazieren Sie zu den besten Kraftpläzten des Johnsbachtals. Unser Gasthof eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Wanderungen unterschiedlichster Länge und Schwierigkeit. Oder soll es gleich um die Ecke auf den Kraftplatz am Johnsbacher Kneippweg gehen? Sie haben die Wahl - ist ja Ihr Urlaub.

Unsere Kölblwirt-Wandertipps

Zum Johnsbacher Kneippweg

Wanderung zum Johnsbacher Kneippweg

Der Johnsbacher Kneippweg ist ein ganz spezieller Kraftplatz in unmittelbarer Umgebung vom Gasthof Kölblwirt. Sie können direkt beim Kölblwirt starten und erreichen den Startpunkt nach wenigen Minuten. Der Kneipp-Themenweg hat eine Länge von 1,5 km. Wenn man sich Zeit lässt und die Kraft in sich aufsaugen will, braucht man ca. 1,5 h für den Kneippweg ...

Johnsbacher Almrunde

Unterwegs auf der Johnsbacher Almrunde

Von Alm zu Alm, ohne nennenswerte Höhenmeter mit vielen Einkehrstationen - das sind die Eckdaten der Johnsbacher Almrunde. Die Gemütlichkeit und der Genuss unverfälschter Natur stehen im Vordergrund. Nach dem Start beim Ebnerbauern geht es durch die Teufelsklamm in Richtung unserer Kölblalm. Dort wird es erst richtig gemütlich ...

Auf die Mödlinger Hütte

Tolle Wanderung auf die Mödlinger Hütte

Eine herrliche Wanderung über einem der schönsten Panoramawege, die es im Gesäuse gibt. Gestartet wird im Zentrum von Johnsbach beim Donnerwirt. Der Anstieg bis auf eine Höhe von ca. 1.500 m Seehöhe ist technisch nicht anstrengend, aufgrund des Panoramaweges aber umso schöner und aussichtsreicher ...

Am Johnsbacher Höhenweg

Sensationelle Ausblicke vom Johnsbacher Höhenweg

Der Johnsbacher Höhenweg ist ein Gustostück der Wanderregion Gesäuse. Nie zu steil, nicht zu alpin aber trotzdem niemals langweilig oder eintönig. Wer die perfekte Wanderung sucht, auf der man sich sprichwörtlich an den Gesäusebergen sattsehen kann, ohne jedoch alpinistische Höchstleistungen vollbringen zu müssen, der wird am Johnsbacher Höhenweg fündig.

Auf die Hesshütte

Klassische Wanderung auf die Hesshütte noch über Johnsbach

DER Klassiker während eines Wanderurlaubes in Johnsbach. Gestartet wird direkt beim Kölblwirt. Kein Auto, kein Bus, raus aus der Tür und rein ins Wandervergnügen. Dieses bringt Sie auf einem tollen und atemberaubenden Wanderweg mitten hinein in die alpine Welt rund um Hochtor, Planspitze und Hochzinödl. Keine Frage, die Hesshütte ist unsere Lieblingstour ...

Und nach der Wanderung ...

... dürfen Sie sich auf einen entspannenden, lustigen und kulinarischen Abend in Ihrem Gasthof Kölblwirt freuen. Wenn Sie vom Berg kommen, nehmen Sie doch erstmal auf unserer Sonnen-Hausbank platz und legen Sie die fleißigen Füße hoch. Gerne servieren wir Ihnen ein zischendes Bier mit dem Sie auf die gelungene Wanderung anstoßen können.

Nach einem Tag in den Bergen fällt das Genießen besonders leicht. Suchen Sie sich etwas aus unserer Karte aus. Soll es etwas Gesundes sein? Oder etwas Deftiges? Wie wäre es mit einem ganz besonderen Stück Styria-Beef? Da werden Sie noch müder? Kein Problem, unsere Zimmer sind sehr gemütlich und freuen sich auf müde Wander und Bergsteiger. Da werden Sie morgen ausgeruht und glücklich auf die nächste tolle Wanderung aufbrechen.

 Oder rufen Sie uns an: Tel.: +433611 / 216